Grafikelement

Sportfest Zug 2020 ist abgesagt

Viele Kräfte haben sich vereint für den sympathischen Anlass am Zugersee eingesetzt, doch das Corona-Virus ist stärker:

Das 17. Zentralschwiezer Sportfest Zug 2020 fällt aus!

Rund 3000 Sportler/innen wären vom 5. bis 7. Juni am 17. Zentralschweizer Sportfest in Zug erwartet worden. Angesichts der unsicheren Ausgangslage kommt nun aber das frühzeitige Aus.  Das Organisationskomitee des Sportfests Zug 2020 hat an seiner Krisensitzung am Montagabend, 16. März, schweren Herzens die Absage des Grossanlasses beschlossen. Eine Verschiebung auf 2021 ist für das OK unter Leitung des Zuger Gesundheitsdirektors Martin Pfister aus verschiedenen Gründen nicht möglich. Das 17. Zentralschweizer Sportfest Zug der Sport Union Zentralschweiz fällt somit aus.
Das OK wird nun alle notwendigen Arbeiten wie Rückerstattung Startgelder etc. vornehmen. Es wird um Verständnis gebeten, dass dies angesichts der aktuellen Ausnahme-Situation in der Schweiz einige Wochen dauern wird.


Weitere Informationen dazu findet ihr in der Medienmitteilung OK Sportfest Zug 2020

> Zur Webseite Sportfest Zug 2020